Autor:innenvorstellung: Saskia Dreßler

drei Nornen unter der Weltesche

Traumtänzerin, Geschichtenerzählerin, Autorin bei Geek Germany und Chefredakteurin bei Couch und Chaos. Im Moment studiert sie noch Informationswissenschaften in Stuttgart, hat aber schon ein angefangenes Studium in Rhetorik, Philosophie, Literatur und Slavistik hinter sich. Sie mag gute Geschichten, Tee, ihre Schildkröten und Japan. Sie schreibt vor allem Fantasy mit Silkpunk-Elementen und queeren Charakteren. Dabei mag sie es gerne neue Erzählformen auszuprobieren, japanische Mythologie in ihren Geschichten zu verarbeiten und emotionale Themen anzusprechen. Aktuell schreibt sie einer Silkpunkkrimireihe, die in den 1920ern in Japan spielt und vor lauter Magie, selbstfahrenden Rikschas und schwarzen Katern wimmelt.

Mehr über die Autor:in:

Twitter Facebook – Instagram

Zitat von Saskia Dreßler

Ich tanze auf Wörtern und baue mit ihnen Welten. Jedes Wort errichtet eine neues Universum, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Autor:in und Lesender können gemeinsam, Hand in Hand, auf die Reise gehen und am Ende finden sie vielleicht sich selbst.

Veröffentlichung:

„Kürbisgemetzel“ (Anthologie)
Titel der Geschichte: Die gruseligste Nacht des Jahres

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments