Dystopie

Gefesselt – Der Aufstand

Cover Gefesselt Der Aufstand

von Elenor Avelle
Subenre: Dystopie
Reihe: Band 2, Band 1 Fantastikthriller, Band 3 Postapokalypse

Rabenauge: Diese Geschichte enthält Darstellung von sexueller Gewalt.

Klappentext:
Du kannst dich nicht verstecken.
Auf den Straßen herrscht Chaos. Menschen verwandeln sich in blutrünstige Bestien. Während Gill und sein Team in Berlin ums Überleben kämpfen, lehnt sich Rebecca in London, gemeinsam mit den Gefangenen, gegen Genetics auf. Ein blutiger Krieg zwischen den genetisch veränderten Invitros und den Hightech-Söldnern der Firma beginnt. Um für das Überleben ihrer Leute zu sorgen, müssen Gill und Rebecca bis an ihre Grenzen gehen – und weit darüber hinaus.

Buch kaufen

Das Leuchten am Rande des Abgrunds

Cover Das Leuchten am Rande des Abgrunds

von Stella Delaney
Subgenre: Dystopie

Klappentext:
Eine Stadt, die sich in trügerischer Sicherheit wiegt. Ein Konzern, der seine wahren Absichten verschleiert. Zwei Außenseiter, die nichts mehr zu verlieren haben. Und nur sieben Tage, um die Wahrheit herauszufinden.
Seit Sam von seiner Freundin verlassen wurde und kurz darauf seiner Ersatzfamilie – einer Widerstandsgruppe – den Rücken gekehrt hat, verläuft sein Leben einsam und eintönig. Doch das ändert sich, als er einer geheimnisvollen Fremden das Leben rettet und sie bei sich aufnimmt.
Alexis liebt Geschichten, weigert sich, über ihre Vergangenheit zu sprechen und zeigt Anzeichen einer mysteriösen Krankheit. Um ihretwillen nimmt Sam wieder Kontakt zu alten Bekannten auf und erfährt dabei, dass eine Katastrophe bevorsteht, die unzählige Menschenleben kosten könnte. Zögernd willigt er ein zu helfen und entwickelt einen riskanten Plan, der ihn schon bald mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Während die Zeit unbarmherzig verrinnt, muss Sam erkennen, dass er nichts und niemandem wirklich trauen kann – am allerwenigsten sich selbst.

Buch kaufen

Zimazans

Cover Zimazans

von Claudi Feldhaus
Subgenre: dystopische Romantasy
Einzelband

Klappentext:
Die Evolution brachte ihr Meisterwerk hervor: die geflügelten Menschen; Pennatus. Ihre Existenz wird zum Verhängnis für die einst so weisen und mächtigen Sapiens. 300 Jahre später ist die Welt eine andere. Sapiens leben als niedere Spezies, Pennatus als Herrscher. Auf dem Planeten Erde holt sich die Natur ihren Raum zurück. Inmitten der weiten Wälder vor der Metropole Zimazans versteckt sich das Buchenwaldvolk vor der sicheren Versklavung durch die Höhergestellten. Unter ihnen wächst Ankari auf; ein Halbling. Ihre Intelligenz, Tapferkeit und Stärke sind zu außergewöhnlich, um unbeachtet zu bleiben. Sie wird zum Häuptling des Buchenwaldvolkes und beginnt die Revolution. Doch die Begegnung mit Kristian erschüttert ihr reines Feindbild von den Pennatus. Er ist das künftige Oberhaupt Zimazans und für die Not von tausenden Sapiens verantwortlich. Dennoch vertiefen sich die gegenseitigen Gefühle mit jedem Aufeinandertreffen. Den Liebenden ist klar, dass es keine Erfüllung geben kann, ohne sein eigenes Volk zu verraten.

Buch kaufen