Norne werden

Im Nornennetzwerk mitmachen – so geht’s:

Verfasse eine kurze Bewerbung, wer du bist und warum du mitmachen möchtest. Wir stellen deine Bewerbung intern vor. Keine Angst: Deine Daten werden nur zum Zweck der Bewerbung von uns gespeichert und gelöscht, sofern du uns wieder verlässt.
Hat sich eine Nornen-Patin für dich gefunden, wird sie sich mit dir in Verbindung setzen.
Am Ende deiner Novizenzeit entscheiden wir über deine Mitgliedschaft in unserem Netzwerk und fragen auch dich, ob du bei uns bleiben möchtest.

Welche Informationen hätten wir gerne?

Du bist Autorin, hast bereits ein Buch geschrieben und vielleicht sogar veröffentlicht? Oder du betreibst einen Schreib- oder Fantastikblog, bist auf Twitter, YouTube, Instagram o.ä. aktiv? Wunderbar! Schreib den Link dazu.

Dazu kannst du einfach das unten stehende Formular ausfüllen und uns zuschicken. Das verpflichtet dich zu nichts und du kannst uns zunächst in einem Probemonat als Novizin kennen lernen – und wir dich ebenfalls.

Was gibt es zu beachten?

Kommunikation ist in der zeitlich limitierten Novizenzeit besonders wichtig, um festzustellen, ob das Nornennetz zu dir passt. Bitte beginn deinen Probemonat deshalb nicht vor Urlaubsreisen, Geburten oder anderen Auszeiten.

In der Regel melden wir uns nach circa einer Woche, gelegentlich dauert es etwas länger.

Für den Beitritt zu unserem Netzwerk setzen wir voraus, dass du auf Social Media aktiv und bereit bist, unserem Chatserver beizutreten, denn unser Netzwerk lebt vom dortigen Austausch. Wir nutzen Discord zum chatten.

Jeder Zusammenschluss, der gemeinschaftlich einen auf Dauer gerichteten Zweck verfolgt, wird rechtlich automatisch als GbR behandelt. So auch wir. Mehr dazu erfährst du hier: Was bedeutet das mit der GbR?

Hier geht es nun ans Eingemachte: Das Bewerbungsformular

Hinweise zum Datenschutz: Wir verwenden deine oben angegebenen Daten nur intern zur Mitgliederverwaltung des Nornennetzes und mit deiner Zustimmung zur Vorstellung unserer Mitglieder auf dieser Webseite. Persönliche Daten wie Realname, E-Mail Adresse und Geburtsdatum veröffentlichen wir nie. Mehr zum Datenschutz.

Ich stimme der Speicherung meiner Personenbezogenen Daten für den Zweck meiner Bewerbung zu.