Autorinnenvorstellung: Barbara Weiß

Barbara Weiß wurde 1994 im idyllischen Allgäu geboren. Die Liebe zu Büchern hat sie von ihrer Mutter geerbt. Auch ihr Vater arbeitet künstlerisch und hat fast alle Bilder im Haus selbst gezeichnet. Mit 13 Jahren begann Barbara, genannt Babsi, auch eigene Texte zu schreiben und hat ihre Berufung in den Geschichten anderer gefunden. Aktuell studiert sie Psychologie, jobbt nebenbei in einer Buchhandlung und führt einen Buchblog und einen Youtubekanal als “TheBlueSiren”. Ihr Urban/Paranormal-Fantasy-Projekt mit dem Arbeitstitel “Save Our Souls” erhält gerade noch den Feinschliff. Ihre Freizeit verbringt Babsi gerne mit Freunden, Katzen und Kaffee in gemütlicher Runde.

“Ich liebe Geschichten in jeder Form und Farbe. Ob klassisches Buch, Videospiele, Musik oder Theater – die Vielfalt und die Lebendigkeit von Geschichten fasziniert mich immer wieder aufs Neue.”

Mehr über die Autorin:

Homepage Facebook Twitter Instagram

Veröffentlichungen:


Kurzgeschichte in der Benefiz Anthologie “Entzünde den Funken” (Herausgeber: Siiri Saunders & Andrian Stiller)

Kurzgeschichte „Ankerplatz“ in der Anthologie „Herzgezeiten“
(Hrsg. Wiebke Tillenburg, Magret Kindermann)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei