Steampunk im Nornengestöber Teil 2

In der letzten Stöberrunde ging es um das Genre und seine Eigenheiten. Heute wollen wir etwas tiefer in das Thema einsteigen und gleichzeitig etwas weiter schauen. Im Steampunk gibt es nämlich viel mehr als nur Literatur. Heute steigen wie also mit einem Luftschiff in die Welt der Steampunk-Szene auf.

Szene, Subkultur, Lebensgefühl, Hobby oder eine besondere Kunstform?

Mode: Der Steampunk-Style, jedem das seine, solange es ins Thema passt. Hier gibt es jedoch ein paar Do’s und Dont’s, an denen man sich orientieren kann. Oder ein paar Ideen dazu gefällig?

Kunst: Steampunk lebt von Kreativität. Hier ein paar Beispiele, um euch zu inspirieren. Bilder oder Projekte.

Festivals: Natürlich gibt es bereits Festivals voller gewandeter Menschen, Kunst und vielem mehr. Zum Beispiel in Rheinland-Pfalz. Oder in Buxtehude. Vielleicht findet ihr ja in dieser Liste ein Festival, das ihr mal besuchen wollt.

Zum Schluss noch ein interessanter Link: „How Steampunk became a stylish protest to the digital age.“

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei