Pressemeldung: Rauhnächte

Hände halten Handy mit Weltkarte im Hintergund, darüber steht Pressemeldung

Ab morgen werden wieder überall die Adventskalender geöffnet (wer seine Schokolade nicht schon vorher heraus gegessen hat) und auch im Nornennetz gab es jedes Jahr einen Adventskalender. Hier könnt kommt ihr zum Märchenadventskalender von 2018 und hier zum Ungewöhnlichen Adventskalender von 2019.

Doch in diesem Jahr legen wir noch eine (Schnee)-Schippe drauf. Denn dieses Jahr haben wir keinen gewöhnlichen Adventskalender, der am 01. Dezember beginnt und am 24. Dezember endet. 

Wie ihr vermutlich bereits gemerkt habt, feiern wir dieses Jahr nicht nur die traditionell christlichen Feiertage. Daher haben wir uns auch entschieden, statt dem Advent die Rauhnächte zu feiern.

Die Rauhnächte sind zwölf Nächte, daher bekommt ihr hier auf dem Blog zwölf Beiträge, ab dem 25.12. bis zum 05.01.

 Im Gegensatz zu den eher tristen und dunklen Tagen werden diese bunt wie der Regenbogen sein. Wir haben uns dabei an der LGBTQ+ Flagge orientiert und queere Charaktere in den Vordergrund gestellt. Zudem geht es auch bunt durch die verschiedensten Fantastikgenres. 

Lasst euch einfach überraschen!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments