Bäume im Nornengestöber

Die drei Nornen sitzen unter dem Weltenbaum Yggdrasil Er verbindet Himmel, Erde und Unterwelt.

Aber auch normale Bäume beherbergen Raum für Faszination und Mythologie. Sie spannen sich beschützend über uns, wenn wir im Wald spazieren gehen und haben nachgewiesenermaßen eine positive Wirkung auf unsere Psyche.

Die Fichte wurde bei den Germanen als Schutz- und Mutterbaum gesehen. Bei den Römern als Träger der Hoffnung. Eichen dagegen gelten als Bäume der Gewittergötter. Und wenn man eine Antwort sucht, soll man laut altem Sprichwort eine Eiche umarmen. Aber auch die anderen Arten kommen in Sachen Mythen, Märchen und Geschichten nicht zu kurz.

Bäume haben sich also ihren Platz in der Phantastik mehr als verdient.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei