Buchrallye auf der BuchBerlin

Letztes Jahr war das Nornennetz das erste Mal mit eigenem Stand auf der BuchBerlin. Wir lieben Events und unser Ziel ist es, Autorinnen sichtbar zu machen. Deshalb haben wir eine Rallye organisiert, bei der die Besucher nach Büchern von Autorinnen suchen konnten. Das Feedback war unglaublich. Sowohl die teilnehmenden Stände, als auch die Messebesucher waren begeistert. Mehrfach wurden wir darauf angesprochen, ob wir die Rallye wiederholen könnten und haben schon auf der Messe Nachfragen zur Teilnahme als Rallyestand bekommen. Deshalb wollen wir es dieses Jahr wiederholen.

Anmeldung

Ab sofort bis zum 1. August kann sich jeder um einen Rallyeplatz bei uns bewerben. Ideal wäre eine Anmeldung über Facebook, da wir die Organisation mittels einer Facebookgruppe koordinieren. Stellt uns einen festen Ansprechpartner, der in die Gruppe aufgenommen werden kann.

Bedingungen

Um einen Rallyeplatz bekommen zu können, gibt es ein paar Vorgaben:

1.       Stand auf der Messe

2.       Goldene Pappfeder vorne an der Tischdecke anbringen

3.       Einen Buchgewinn (Autorin!) stellen

4.       Rallyebögen verteilen oder zumindest offen auslegen und darauf hinweisen

Ablauf

Vorbereitung

Bis zum 1. August können sich Teilnehmer anmelden. Sobald ihr in der Gruppe seid, können bis zum 1. September Vorschläge und Ideen eingebracht werden, um die Rallye abwechslungsreich zu gestalten und zu verbessern. Bis zum 1. September solltet ihr ebenfalls das zu suchende Buch (von einer Autorin!) ausgesucht und benannt haben. Idealerweise überlegt ihr euch einen Satz, der auf das Buch hinweist. Bis zum 1. Oktober soll der Lösungssatz feststehen, so dass die Rallyebögen designt und gedruckt werden können.

Übergabe

An den Aufbautagen oder spätestens vor der Eröffnung am ersten Messetag bekommt ihr die goldene Feder mit einem Streifen doppelseitigem Klebeband, um sie vorne an die Tischdecke kleben zu können. Ihr bekommt einen Buchstaben, den ihr unter/hinter das Rallyebuch auf eurem Stand legt, damit die Suchenden ihn finden, wenn sie das Buch anheben. Und ihr bekommt Rallyebögen und eine Liste aller möglichen Gewinne.

Gewinnermittlung

Für jeden gefundenen Buchstaben gibt es Punkte. Je nach Punkten gibt es Gewinne. Buchgewinne gibt es nur für die Komplettlösung. Wenn Leute zu euch an den Stand kommen und Gewinne abholen wollen, könnt ihr ihnen anhand eurer Liste sagen, welche Gewinne es für die entsprechende Punktzahl gibt und wo sie sie abholen können. Oder ihr schickt sie im Zweifelsfall zu den Nornen.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Katharina Gerlach Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Katharina Gerlach
Gast

Tolle Idee